Ansatzbehälter – Der richtige Ansatz für die Herstellung Ihrer Produkte


Ansatzbehälter finden vor allem in der Chemie- und Pharmaindustrie, aber auch in der Lebensmittelbranche Gebrauch. Die Beständigkeit der eingesetzten Edelstähle für die Fertigung der Behälter ist besonders wichtig in Unternehmen dieses Sektors.

Wir von Bolz & EDEL legen viel Wert darauf, jedem Kunden individuell weiterzuhelfen. Unternehmen aus pharmazeutischen Bereichen haben oftmals andere Wünsche und Erwartungen an Ausrüstung, Maschinen und Prozessabläufe, als Betriebe der Lebensmittelindustrie. Daher bieten wir eine Vielzahl möglicher Variationen unserer Behälter. Auf Ihre Anfrage hin erstellen wir gemeinsam mit Ihnen die optimal auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Gesamtlösung.

Bolz & EDEL Ansatzbehälter stehen seit vielen Jahrzehnten für Qualität und Zuverlässigkeit.

Ihre Möglichkeiten


… im Segment Pharmabehälter / Pharmatank:

  • Druckbehälter / Drucktank
  • Prozessbehälter / Prozesstank
  • Lagerbehälter / Lagertank
  • Ansatzbehälter / Ansatztank
  • WFI-Behälter / WFI-Tank
  • PW-Behälter / PW-Tank
  • Rührbehälter / Rührtank
  • Vakuumbehälter / Vakuumtank
  • Fermenter / Biofermenter
  • Reaktor / Bioreaktor
  • Inaktivierungsbehälter
  • fahrbare Behälter
  • und vieles mehr

Ihre Varianten


… zum individuellen Pharmabehälter / Pharmatank:

  • Vom Ansatzbehälter 10 L bis zum WFI-Drucktank 240.000 L
  • Oberflächen bis Ra 0,3 µm geschliffen und elektropoliert
  • Werkstoffe 1.4301, 1.4404, 1.4435, 1.4571, 1.4539, …
  • Heizsysteme / Kühlsysteme
  • Isolierungen für Wärme und Kälte
  • Alle Prozessanschlüsse
  • Unterschiedlichste Einbauten und Anbauten
  • Mannlöcher, Revisionsöffnungen
  • Rührwerke, Magnetrührwerke
  • Armaturen, Ventile, Sicherheitseinrichtungen
  • 3-D Reinigungsbetrachtung
  • Dokumentierte Prüfungen / FAT
  • Pharmagerechte Dokumentation
  • und vieles mehr